kreativatelier

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     geperlt
     gestickt
     gebastelt
     gesägt
     gefilzt
     gemalt
     gestrickt
     gehäkelt
     gepatcht
     genäht
     gehustet

* Links
     Locations of</a><br>
	      <a class=
     stricken mit links
     ingwi's blog
     chic-in-strick
     Anke-Art
     Bastelqueen's Page
     Eule's Handarbeiten
     Petra strickt
     Moni strickt






Häkelperlenketten

Da ich mich in Ägypten mit vielen wunderschönen Perlen eingedeckt habe, wollte ich diese nun "in Form" bringen.

Hier die ersten Versuche.

Gefädelt und gehäkelt:


danach verzwirbelt:


Variation in braun:


31.1.09 17:08


Werbung


Anleitung für Miezi-Oma's Hüttenschuhe



Man strickt von oben nach unten.

5 Garne (Sockenwolle), Nadelstärke 5, ca Schuhgröße 39
Maschenanschlag: 38
Bei der HIN-Reihe 14 rechts, 1 links, 8 rechts (das ist die Sohle), 1 links, 14 rechts.
Bei der RÜCK-Reihe komplett rechts durchstricken.
Das ist nun eine Rippe.

12 Rippen stricken. Das ist der "Schuh-Einstieg".

Dann bei den folgenden 6 Rippen in jeder Reihe VOR der Randmasche eine Masche abnehmen. Dadurch ergibt sich die Schräge.
Dann wieder 8 Rippen kraus stricken.
Bei den nun folgenden 4 Rippen für die Fußspitze immer wieder mal zwei Maschen zusammenstricken damit am Schluss nur noch 10 Maschen auf der Nadel sind.

Ferse zunähen, einfach gerade vom oberen Schuhrand bis zur unteren Kante. Die restlichen Maschen (der Sohlenanteil) zu einem Ring zusammenziehen, dann wird die Sohle an der Ferse schön rund.

Bei der Fußspitze durch die 10 Maschen den Faden durchfädeln und zu einem Ring zusammenziehen. Fußrist zunähen, dabei die Randmasche etwas nach aussen drehen, damit sich eine hübsche Mittelnaht ergibt.
24.9.08 20:57


Topflappen

Die einzigen Topflappen, die mir gefallen.

Schlicht, griffig, unendlicher Farbenrausch.







Aus der Grundfarbe, siehe Bild unten, hier orange, wird ein Gitter gehäkelt.
Abwechselnd ein Stäbchen, eine Luftmasche, ein Stäbchen, eine Luftmasche. In der Reihe drüber das gleiche.
Man häkelt 21 x 21 Gitterlöcher.
In diese Gitterlöcher werden in Kontrastfarben dann laaaaaange Luftmaschenketten eingezogen.
Senkrecht wird die blaue LuMa-Kette eingewebt und waagrecht die türkisfarbene.
Ich mach das Einweben mit einer dicken Stopfnadel oder einer Webnadel oder einer Häkelnadel.

Den Farbvariationen sind keine Grenzen gesetzt.













Hier gibts die Anleitung KLICK HIER
6.6.08 11:57


Miezi-Oma's Hüttenschuhe - Puschen

Das sind die genialsten, schönsten, wärmsten Hüttenschuhe, die es auf der Welt gibt.
Die Anleitung ist von Miezi-Oma und sie hat schon viiiiiiele Leute mit Ihren Puschen glücklich gemacht.

Hier kommt mein Modell: Einmal offen und anschließend zugenäht







Sie werden mit 5 Fäden gestrickt. Nadelstärke 5.
6.6.08 11:32


Patchworktasche

Eine geräumige, kuschlige Patchworktasche



und einmal seitlich
4.4.08 17:25


ein Kleid für Yamina

Endlich hab ich mich mal getraut.

Und es ist ein Kleid für Yamina entstanden.

Und.........es war sicher noch nicht das letzte Stück.

9.3.07 10:54


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung